Titelbild
© Simea Leuenberger

Kifo Konferenz

Immer am ersten Wochenende im November findet die «KiFO Konferenz» statt. Es ist ein Schulungs- und Motivationsanlass für Mitarbeitende im Bereich Kinder. Leiterinnen und Leiter werden fachlich und persönlich gestärkt und ausgerüstet für ihren Dienst an den Kindern in der Gemeinde. Die KiFO Konferenz ist hervorgegangen aus zwei früheren Anlässen, den KIDS TREFF Seminartagen und der Kimiko. 2013 wurde sie erstmals durchgeführt. Das Konzept besteht aus 2-3 Plenumsanlässen und 10-12 Seminaren bzw. Workshops zu den verschiedensten Themen, die den Mitarbeitenden helfen in ihrer Arbeit mit Kindern.

In diesem Format haben erstmals 5 Freikirchenverbände (Chrischona, FEG, VFMG, ETG, EMK) und zwei Werke (Bibellesebund, Kids Team) eine gemeinsame Konferenz angeboten.  Wir durften von Anfang an massgeblich an der Gestaltung beteiligt sein. Die Besucherzahl bewegt sich von 350 bis 450 Personen. Seit 2017 wird bewusst auch ein Angebot für Mitarbeiter aus Migrationsgemeinden gemacht.

Die KiFO Konferenz ist das bekannteste Element der Netzwerkarbeit «Kinder im Fokus». Wir bieten zusammen mit den erwähnten Gemeindeverbänden über diese Plattform weitere Ressourcen und Fachmodule an.

 

KiFo Logo

kifokifokifo