Unsere Arbeit im Team Next Generation ist stark geprägt von den Überzeugungen von ORANGE LEBEN.

Gemeinde und Familie = ORANGE LEBEN

Was wäre, wenn sich Gemeinde und Eltern verbünden würden, um ihre Kinder geistlich zu fördern und bis ins Erwachsenenalter zu begleiten? Entwicklungen wären möglich, die Sie so noch nicht erlebt haben: Das will ORANGE LEBN! Orange ist eine Kombination aus den Farben Gelb und Rot. Gelb steht für die Kirche - das Licht Jesu. Rot, die Farbe der Liebe, steht für die Eltern oder Erziehungsberechtigen. Arbeiten sie gemeinsam, so können sie etwas Dynamischeres zu erschaffen, das jeder für sich allein nicht tun könnte.

ORANGE LEBEN ist eine Herzenshaltung, eine Denkweise und erst dann eine Strategie. Neben einer Gesamtstrategie bringt ORANGE LEBEN viele Ideen, Erfahrungen und auch Material. Die Partnerschaft zwischen Eltern und Gemeinde kann damit sehr gut gefördert werden. Vieles, was in der Gemeinde schon geschieht, macht ORANGE LEBEN für einen weiteren Kreis erreichbar. Insofern ergibt ORANGE LEBEN ein Gesamtbild.
Chrischona Schweiz ermutigt Familien und Gemeindeleitungen, bei der geistlichen Erziehung der Kinder zusammenzuarbeiten, weil beide dadurch mehr erreichen können. Mehr Informationen zu ORANGE LEBEN findest du auf der Orange-Internetseite. Dein direkter Ansprechpartner für ORANGE LEBEN ist Hans Forrer (Kinder Chrischona Schweiz. Da ORANGE LEBEN aber die ganze Alterspanne betrifft, ist auch Jugend Chrischona Schweiz in die Arbeit involviert.