crea!@home

Wir sind davon überzeugt, dass das CREA! in den vergangenen Jahren vieles bewirkt hat unter den Teilnehmern. Und diese Wirkung möchten wir möglichst unterstützen. Deshalb haben wir 2007 unter dem Label CREA! Teaching begonnen, Vertiefungsmaterial anzubieten, mit dem TCs, Jugendgruppen, Kleingruppen, … zuhause am Thema weiterarbeiten können. Sofern die Unterlagen noch nicht vergriffen sind, können sie über das Office bezogen werden.

Seit 2014 läuft diese Arbeit unter dem Namen crea!@home. Über verschiedene Kanäle soll das Thema des jeweiligen CREA!s an Tiefe gewinnen, weiter gedacht und umgesetzt werden. Jeweils frühzeitig informieren wir via den crea!@home-Newsletter, was in diesem Jahr an Material (Einheiten, Art, ...) angeboten wird, so dass die Jugendleiter die Möglichkeit haben, dies in ihrer Jahresplanung einzuplanen.